Julia Siedentop - Staatl. anerkannte Logopädin

Tipps für Patienten


Brauche ich eine Therapie?

Im Bereich "Was wir therapieren" finden Sie einen Überblick über unser Angebot.

Bei Unsicherheiten, ob Bedarf besteht oder nicht, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Wie komme ich zu einer Therapie?

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt / Kinderarzt / HNO Arzt über Ihre Probleme in diesem Bereich.

Ihr Arzt kann bei Bedarf eine logopädische Therapie verordnen. Zur genauen Abklärung ist eine Überweisung zu den entsprechenden Fachärzten (Phoniatrie, Neurologie, Kieferorthopädie) möglich.

Wer bezahlt die Therapie?

Die Krankenkassen übernehmen bei bestehender Notwendigkeit (Verordnug durch den Arzt) die Kosten für die Therapie.

Für Kinder und zuzahlungsbefreite Personen entstehen keine Kosten.

Sind Sie als Erwachsener zuzahlungspflichtig, muss (wie bei Medikamenten) auch bei uns der 10% Eigenanteil, sowie eine Rezeptgrundgebühr in Höhe von 10 EUR geleistet werden

Gibt es noch andere Wege, um Sprachtherapie zu bekommen?

Ja , einmal im Monat findet in Ihrem zuständigen Gesundheitsamt ein Sprechtag für "Sprach - und Hörgestörte" statt.

Dort können Sie nach telefonischer Absprache vorstellig werden und Ihre Probleme und Sorgen zur Sprache bringen. Mit dem erstellten Befund ist dann auch eine Verordnung durch Ihren Arzt möglich.

Kommen Sie auch zu uns nach Hause?

Wenn Sie aus medizinischen Gründen nicht zu uns in die Praxis kommen können, kommen wir zu Ihnen nach Hause.



Willkommen

Über Uns

Die Praxen

Was wir therapieren

Tipps

Lexikon

Kontakt & Impressum

Datenschutz

E-Mail

Praxis Vechelde
Kolpingstraße 2
38159 Velchelde
Telefon: 05302 / 33 03
Fax: 05302 / 92 24 65

Praxis Lengede
Glückauf-Ring 15b
38268 Lengede

Telefon: 05344 / 262288
Fax: 05344 / 262299

Mitglied im